4er- & 10er Staffel


Vereine, Firmen, Schulen und Hobbyläufer sind bei den Staffelbewerben am Besten aufgehoben.

 

Im 4er Staffelbewerb können sich 2-4 Läufer die 6 Stunden Distanz aufteilen. Beim “Eurofoam” 10er-Staffelbewerb ist dies sogar mit 5-10 Teilnehmern möglich.

Gemeinsam sind wir Stark

So lautet das Motto bei den Teambewerben des Stadtgut Steyr Ultralauf Events. Egal ob in einer 4er oder 10er-Staffel, nur wenn alle an einem Strang ziehen ist das Ziel, die sechs Stunden durchzuhalten, zum Greifen nahe! Bei Staffelteams zählt nicht die Kondition oder die Leistung, sondern der Gedanke dabei zu sein und sich für eine gute Sache zu engagieren! Stell Dich mit Deinen Freunden, Verwandten, Arbeitskollegen, usw. der Herausforderung sechs Stunden zu laufen!

So wird bei 4er- und 10er-Staffeln gewechselt:

  • Der Wechsel ist nach jeder Runde (1,369km) möglich.
  • Die Übergabe erfolgt in der Wechselzone
  • Es darf sich immer nur 1 Läufer pro Staffel auf der Strecke befinden. (Ausnahme: Die letzte Runde darf gemeinsam gelaufen werden –>wobei nur 1 Läufer einen Chip tragen darf!!)
  • Der Übergaberhythmus kann von der Staffel selbst bestimmt werden. Durch diesen Modus kann sich jeder Staffelläufer seinen „Anteil“ auf mehrere Laufeinheiten aufteilen.

Startgeld für Staffelläufer /Person:

  • Anmeldung bis 31. Juli 2018

20,- Euro pro Person

  • Anmeldung bis 09. September 2018

25,- Euro pro Person

  • Nachnennung: (bis 1h vor dem Start)

30,- Euro pro Person

Online-Anmeldung:

Anmeldeschluss:

Sonntag 09. September 2018

Nachnennung bis 1h vor dem Start möglich! 

Im Startgeld inkludiert:

Startersackerl

  • Zeltplatz
  • Verpflegung während der Veranstaltung
  • Musikunterhaltung entlang der Strecke 
  • Massage
  • Schluss-"Seiterl" Service für diejenigen, die sich beim Schlusssignal auf der Strecke befinden! Schlussrunde darf gemeinsam gelaufen werden!
  • handgefertigte Erinnerungsmedaille
  • Gutschein für 1 Grillhendl

weitere Informationen:

Teilnahmeberechtigt:

Jeder der sich fit genug fühlt die Distanz zu bewältigen. Mit und ohne Vereinszugehörigkeit!

 

Verpflegung:

  • Getränke: ISO, Saft, Wasser, Tee, Cola, Red Bull, Apfelsaft, Bier (alk. frei), Suppe,
  • Essen: Äpfel, Bananen, Gurken, Melonen, Kartoffeln, Kuchen, versch. Brotsorten, diverse Riegel, ….

Startzeit:

10:00 Uhr gemeinsamer Start der Einzelläufer und Staffeln!

 

Zielschluss für alle ULTRA Bewerbe:

16:00 Uhr (Sirene = STOPP)

 

Strecke:

nach AIMS Richtlinien vermessen, Details hier: Streckenführung

 

Wettkampfregeln:

Schrittmacherdienste sind nicht erlaubt und können zur Disqualifikation führen. Sportliche Fairness ist Grundsatz. Staffel-TeilnehmerInnen haben Rücksicht auf die langsamer laufenden Ultra-EinzelläuferInnen zu nehmen. Gefährdendes Verhalten kann die Disqualifikation der gesamten Staffel zur Folge haben. Das Mitführen von lauffremden Gegenständen wie Kinderwagen, Schirme und anderes mehr, sind aus Sicherheitsgründen streng verboten. Die Einhaltung der Wettkampfregeln wird von Ordnern überwacht.

 

Wertungen:

  • 4er Staffeln:

männlich / weiblich / Mixed (ab 1 Dame)

  • 10er-Staffeln:

männlich / weiblich / Mixed (mind. 2 Damen)

  • Wertung teilnehmerstärkstes Team (Einzel & Staffelbewerbe zusammen!)

 

teilnehmerstärkstes Team: Jause beim Mostheurigen für gesamtes Team!

 

Ergebnisliste:

im Internet unter: www.6h-steyr.at

 

Zeltplätze:

Zeltplätze sind für alle Teilnehmer und Betreuer kostenlos vorhanden. Auf den Zeltplätzen gibt es keine Strom- und Wasserversorgung!

Zeitmessung: PENTEK timing mit Champion-Chip

Zeitmessung: Binder Timing mit Champion Chip oder mit Einweg-GREEN-Chip

 

Für Kinder- und Schülerläufe werden mit den Startnummern unentgeltlich orange Chips ausgegeben, die unmittelbar nach den jeweiligen Läufen wieder abgegeben werden müssen.

 

Die TeilnehmerInnen am Ultralauf, die noch keinen eigenen ChampionChip besitzen, erhalten bei der Startnummernausgabe gegen EUR 3,00 Miete einen GREEN Chip.

 

Von den Zeitmessanlagen werden ausschließlich eigene gelbe Champion-Chips und für diese Veranstaltung ausgegebene orange Chips und GREEN Chips gelesen. Alle anderen und andersfärbigen Chips können nicht verarbeitet werden.

 

Gelbe Chips können weiterhin online über den Shop unter www.pentek-timing.at bestellt werden.

 

Im Sinne des Umwelt- und Recycling-Gedankens ersuchen wir um freiwillige Retournierung des Chips in einer der im Zielbereich aufgestellten Rückgabestellen.

  

*** OHNE CHIP GIBT ES KEINE ZEITNAHME! ***

 

Kontakt:

ASKÖ Laufwunder Steyr

Löwengutweg 2, 4400 Steyr

Tel. 0676/4189903 (Hr. Kny Gerald)

www.6h-steyr.at

Sponsoren & Partner